"Wer Sommer möchte, muss nur 8,5 Stunden reisen"

Träumen erlaubt: Club Robinson Maldives.   


Der wohlverdiente Urlaub ist für viele das Highlight des Jahres. Die Welt steht still, Zeit also, schon jetzt Urlaubspläne für die Zeit "danach" zu schmieden.

"Willkommen im Paradies", so wird man beispielsweise im Club Robinson Maldives begrüßt. Dies ist auch exakt der Zeitpunkt, bei dem man seine Schuhe für die Dauer des Urlaubs ablegt.  

 Mit 48 Water Villas und höchst gediegenen Beach Villas begeistert der neun Jahre alte und soeben neu sanierte Club Robinson seine Gäste.

Hausriff, Sunset Bar und parkähnlicher Dschungel

Ein Hausriff, das nur zehn Meter vom Strand entfernt zum Schnorcheln einlädt, ein fußläufiges Restaurant, welches mit internationalen Speisen auf höchstem Niveau begeistert, sind ein paar wenige Highlights die das Herz von Malediven Fans höher schlagen lassen. Am Weg vom Privatstrand hin zur Sunset Bar sind es nur einige wenige Minuten und man bewegt sich in einem parkähnlichen üppig bewucherten Dschungel.

Der Club Robinson betreibt im Übrigen zwei Clubs auf den Malediven, wobei sich der Club Noonu auf Familien spezialisiert hat. (red)

Impressionen finden Sie hier

www.robinson-austria.at

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.