Die besten Weihnachtsgeschenke 2018

Luxury News hat die schönsten Präsente für Last-Minute-Shopper gefunden.

Wenn der Duft von Punsch und Maroni durch die Straßen weht, Weihnachtslieder im Radio erklingen und man ohne Haube das Haus nicht mehr verlässt, dann dauert es nicht mehr lange und das Christkind steht vor der Tür. Höchste Zeit, sich Gedanken über die Weihnachtsgeschenke zu machen. Zeitlicher Druck mag Einige wohl zu kreativen Höhenflügen bringen, die meisten Late-Shopper aber suchen meist vergebens nach dem passenden Präsent. Luxury News hat sich daher auf die Suche nach Geschenken gemacht, die garantiert für leuchtende Augen sorgen.

Beispielsweise eignen sich die neuen Dekanter Margaux, Macon und Marne aus dem Hause Riedel perfekt als Geschenk für Ehemänner, Väter oder Weinliebhaber. Mit Margaux – Macon und Marne präsentiert Maximilian J. Riedel neue Formen, die ein sanftes Dekantieren ermöglichen und daher perfekt sind für ältere Rot- oder junge Weißweine.

Für glamouröses Feeling unter dem Christbaum sorgt die Tissot Rose Dream: Von opulenten 18 Karat Gold umhüllt, besticht die Uhr mit einem diamantbesetzten Zifferblatt. Das perfekte Geschenk für Damen, die gerne Glamour in den Alltag bringen. Solitaire No 6  von Wagner funkeln an den Ohren - 365 Tage im Jahr.

Beeindruckende Leistung und stilvolle Optik schließen einander nicht aus: Das beweist auch die Omega Aqua Terra. Das Automatikwerk Kaliber repräsentiert den aktuell höchsten Standard, was Präzision, Ganggenauigkeit und antimagnetischen Widerstand betrifft. Optisch überzeugt das Modell mit seinem symmetrischen Gehäuse-Design und harmonischen Gesamtbild.

Schönes Schenken mit Sinn: Ethik und Style sind bei Refished kein Gegensatz. Die Taschen und Accessoires haben ein ganz besonderes Design und werden im Refished-Workshop in Phnom Penh handgefertigt. Jedes Stück ist ein Unikat und wird von den, unter fairen Bedingungen arbeitenden, Nähern mit Hingabe angefertigt.  Wie wär's beispielswieise mit der Soulmate Eagle, ein strapazierfähiger Shopper, der aus Upcycled-Fischfuttersäcken hergestellt wird?

"Oh Tannenbaum" kommt mit dem Bösendorfer Grand Cocteau besonders gut zur Geltung. Das Instrument ist in den Größen 200 und 214 erhältlich. Der auf 12 Stück limitierte Flügel kann wahlweise in schwarz oder in weiß hochglanz poliert jeweils mit Chrom Garnitur und silberfarbener Gussplatte versehen werden.

Ebenfalls für Musikliebhaber:Die Patron of Art Edition Henry E. Steinway  Kreationen verweisen auf die klassische Schönheit eines Steinway Flügels. Ein vergoldeter Flügelrahmen ziert die Kappe, und die Kappe der 888 Edition besteht aus kunstvoll skelettiertem 750er Massivgold. Schwarze und weiße Klaviertasten zieren den Korpus der 888 Edition. Der Clip ähnelt der patentierten Schraube, die zum Biegen des Flügelrahmens dient. Der Schriftzug „Steinway & Sons“, der über jeder Tastatur eines Steinway Flügels prangt, ist in den Konus dieser Limited Editions eingraviert. Abgerundet werden die Schreibgeräte von einem gravierten Porträt von Henry E. Steinway auf der Feder aus 750er Massivgold.

"Schatz, ich schenk dir einen WOC": Wenn das Wallet on Chain von Chanel unterm Baum liegt, gibt's wirklich leuchtende Augen.

Das exquisite Radiance Perfecting Fluide mit Goldpartikeln von La Prairie legt sich sanft auf die Haut, um diese tiefgehend zu revitalisieren und die Hautstruktur zu verbessern. 

Für alle mit guten Vorsätzen sind die In-Ear Bluetooth-Kopfhörer von Sennheiser das perfekte Geschenk. Der Sound ist detailreich mit einem kraftvollen Bass, der zu Höchstleistungen anspornt. Perfekter Halt und volle Bewegungsfreiheit beim Workout garantiert.

Ein Revival feiert dieses Jahr: der Siegelring. Er ist das It-Piece des Jahres und aus keiner Schmuckschatulle mehr wegzudenken. Ein Trend, den Traditionsjuwelier Halder neu aufleben lässt. Die Goldschmiedefamilie Sturzeis legt den Siegelring in neuen Varianten auf und macht ihn so zum signifikanten Schmuckstück und zum idealen
Weihnachtsgeschenk

Das himmlische, faszinierende Design der Louison Linie von Swarovski  lässt an die zarte Schönheit frostklirrender Winterblätter denken und verwandelt selbst schlichteste Outfits in einen fantastischen Wow-Look. Das raffinierte Design der Mayfly Linie ist von der Flora inspiriert und huldigt der Schönheit der Natur mit bezaubernden Blättern und funkelnden Akzenten.

Der Moonboot  begeistert heuer in Shearling unter dem Christbaum und wartet auf den Einsatz beim Spaziergang am 25.12. Für glamouröse Abende: Sandalen von Gianvito Rossi, für Ihn darf's dann die Fliege mit Schottenkaro und Stickerei von Gucci sein.

Die Duftlieblinge von Jean Paul Gaultier Classique und Le Mâle erhalten zu Weihnachten einen festlichen Look: Passend zur schönsten Zeit des Jahres sind die ikonischen Flakons dieses Mal in gestrickte rote Weihnachtspullover eingekleidet und in einer wunderschönen Schneekugel verpackt.  

Ein Präsent, das abseits industrieller Massenfertigung durch Individualität, Luxus und Stil überzeugt, ist Dietmar Schantl-Ransdorfs neuer Weinbrand namens Panther: Die erlesensten steirischen Jahrgangsweise werden schonend destilliert und in österreichischen  Eichenfässern zum Qualitätsweinbrand gereift.

Seit über 30 Jahren der klaren Linie treu, sind die hochwertigen Accessoires aus Leder der Wiener Manufaktur R. Horn's Wien weit über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt. 

Damit die stillste Zeit des Jahres auch so still bleibt, schwingen wir uns auf die lärmfreien E-Scooter und genießen das unu-Feeling, natürlich auch im Winter. (red)

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.