Bulgari lässt Kunden ihr eigenes Uhrenmodell gestalten

| 29.08.2017


Twist Your Time aus einer Vielzahl von Kombinationsmöglichkeiten.  

Mit der Serie „Serpenti“ schuf Bulgari eine außergewöhnliche Kollektion an Damenuhren, die für puren Luxus, kühne Extravaganz und unvergleichliche Ästhetik steht. Inspiriert wurde die Bulgari Serpenti vom uralten Mythos der Schlange. Das geheimnisvolle Reptil nimmt einen ganz besonderen Platz in der Symbolik der Menschheitsgeschichte ein, zu allen Zeiten wurde die Schlange als Verkörperung von Macht und Weisheit verehrt, bewundert und gefürchtet.

Bei der neuesten Interpretation der Bulgari Serpenti steht es den Damen frei, ihre eigene Kreativität einzubringen. Die italienische Luxusmarke stellt ein neues, individualisierbares Modell vor, welches einmal mehr die ikonische Figur des Reptils in den Fokus der Goldschmiedekunst stellt. Sie kleidet sich nun in doppelt geschlungene Armbänder aus exotischem Leder, die sich im Handumdrehen einfach austauschen lassen und somit insgesamt 312 Kombinationsmöglichkeiten bieten.

Die Armbänder bestehen aus Karung, dem Leder einer ungiftigen Wasserschlange. Die Damen erhalten zu jeder Uhr zwei Armbänder in den gewünschten Farben. Dazu kommen verschiedene Gehäusevarianten und Bänder in unterschiedlichsten Farben. Je nach Wunsch lässt sich in der perfekten Kombination von Zifferblatt, Gehäuse und Lederarmband ein eigenes Modell zusammengestellen. Mehr noch, dank des praktischen Befestigungssystems ist die Besitzerin jederzeit in der Lage, die Armbänder je nach Laune und Outfit zusätzlich auszuwechseln.

Eine individuelle Gravur im Gehäuseboden macht aus dem selbst kreierten Unikat ein unvergesslichen Geschenk. (et)

www.bulgari.com

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.