Neue Hotels für exklusive Familienreisen im airtours-Sommerprogramm 2020

Der Anbieter für Luxusreisen präsentiert eine erlesene Auswahl an hochwertigen und familienfreundlichen Hotels und Privilegien.

Im Portfolio des Weltmarktführers für Luxusreisen finden sich eine Reihe von attraktiven Hotels in den schönsten Urlaubsdestinationen der Erde.

Zafiro Palace Andratx © airtours

Ganz neu ist zum Beispiel das Fünf-Sterne-Haus "Zafiro Palace Andratx" auf Mallorca. Das Luxusresort eröffnet 2020 in der Nähe des Yachthafens Port d'Andratx, es liegt am Sandstrand Camp de Mar Beach inmitten einer Kulisse von Natur und Bergen und verfügt über elf Außen- und zwei Innenpools. Entspannung für die ganze Familie ist hier hunderprozentig garantiert.

Titanic  Mardan Palace © airtours

Das "Titanic Mardan Palace", ein wunderschönes Fünfeinhalb-Sterne-Familienhotel an der Türkischen Rivera, 2019 komplett renoviert, zählt  ebenfalls zu den Highlights des Sommer-Portfolios 2020. Wasserspaß ohne Ende in einem der größten Außenpools Europas, dazu ein prunkvoller Palast, der an Prinzessinnen und Prinzen und orientalische Märchen erinnert. Hier können die Kleinen rutschen, spritzen und plantschen, was die Badehose hält. Acht à-la-carte-Restaurants bieten umfangreiche kulinarische Abwechslung.


Shamwari Private Game © airtours

Auch Südafrika ist im Luxus-Programm vertreten. Im Sechs-Sterne-Hotel "Shamwari Private Game Reserve" entdecken große und kleine Beobachter die Spuren der Wildtiere. Ein wenig Dschungelbuch, ein wenig König der Löwen. Kinder avancieren in diesem malariafreien Wildreservat zu kleinen Spurensuchern und lernen nebenbei etwa anhand der Größe einer Tatze wie groß ein Leopard ist. Spätestens, wenn die erfahrenen Ranger enthüllen, dass die Spur nur wenige Stunden alt ist, steigt die Spannung der Kids ins Unermessliche.

Jumeirah Vittaveli © airtours

Im Sechs-Sterne-Resort "Jumeirah Vittaveli" im Süd-Male-Atoll auf den Malediven erfüllt sich der Kindheitstraum, direkt aus dem Zimmer in kristallklares Wasser zu rutschen. Und im Rahmen des PADI-Bubblemaker-Programms können bereits achtjährige das Tauchen erlernen. Ganz schön spannend, wenn man so lautlos über den Boden des Hotelpools gleitet und nur das Blubbern der Tauchflasche zu hören ist. Wer unter Wasser nicht nur blaue Fliesen sehen, sondern lieber die Bewohner des Hausriffs begrüßen möchte, startet einfach ein "Semi-Submarine-Adventure". An Bord des halb über, halb unter dem Wasser liegenden U-Bootes gleiten allerlei Meeresbewohner direkt an riesigen Unterwasserfenstern vorbei.

Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro und auf www.airtours.de


Advertorial

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.