Bogner erweckt Fire + Ice zu neuem Leben

| 02.12.2019

Der erfolgreichste Sportfilm, der jemals in die Kinos kam, und Mode, die die Ski- und Snowboard-Kultur prägte.


Im Jahr 1986 erschien der legendäre Skifilm “Feuer und Eis” und Produzent Willy Bogner sollte mit Szenen, wie dem ultimativen Firejump, die noch über 30 Jahre später im Gedächtnis bleiben, Geschichte schreiben. Der erfolgreichste Sportfilm, der jemals in die Kinos kam, war prägend für einen gesamten Lifestyle.

"Feuer und Eis" zeigte eine bis dato ungekannte Ski-Ästhetik, gepaart mit Action, Humor und spektakulären Landschaftsaufnahmen und legte mit seinem Erfolg den Grundstein für eine ganz neue Ski- und Snowboard-Kultur. Als modische Entsprechung dieses Lebensgefühls, welches sportaffine Gleichgesinnte zusammenbrachte, entstand 1989 die Subline Fire+Ice. Das Ziel des neuen Labels war alle Schnee-Enthusiasten und Mountain-Lover perfekt passend zu ihren Bedürfnissen auszustatten.

Ultimativer Trip

2019, 30 Jahre später, wurde nun die ursprüngliche Idee aus den 80er Jahren mit einer neuen Free-Ski Crew erneut zum Leben erweckt. Die drei Freeskier Bene Mayr, Sven Kueenle und Laura Fritzenwallner unternahmen einen ultimativen Freeride Trip in das Backcountry der Österreichischen Alpen, um den Spirit von Fire + Ice hautnah selbst zu erleben. Zum 30. Geburtstag wurde außerdem der berühmte Explosions- Jump, der auf dem Filmcover von "Feuer und Eis" zu sehen ist, von Profi-Freeskier Bene Mayr und der Pyro-Crew der James-Bond-Filme zeitgemäß und actiongeladen nachgestellt.



Ein Look, der am Gipfel genauso passt wie in der City

Die diesjährige Jubiläums-Kollektion mixt hochfunktionale Skikleidung mit Elementen von Streetwear und urbanen Silhouetten. Das Ergebnis: Ein Look, der am Gipfel genauso passt wie in der City. Die Farben der Kollektion sind von den vulkanischen Gletschern in Island inspiriert – einer Traumdestination der Freeski-Szene: Black, Ice Gray, Lightning Red and Reflective Silver. Der Fokus der Kollektion liegt klar auf Performance und technischen Styles, die allerdings immer einem hochkarätigen Fashionanspruch gerecht werden. Somit wird sichergestellt, dass die Kollektionsteile jeglichen Anforderungen gerecht werden und einen nahtlosen Übergang zwischen Berg und City möglich machen. Einige Kollektionsteile huldigen dem Film '"Feuer und Eis" zusätzlich in besonderer Weise: der Firejump ist auf T-Shirts, Base Layers und Skijacken zu sehen. 

Bogner feierte das 30-jährige Jubiläum von Fire + Ice und den Auftakt der Kampagne zusätzlich am 14. November mit einem großen Event im Bogner Store auf dem West Broadway in New York City. (red)

www.bogner.com

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.