Mit einer Open-Air-Party feierte Hannes Reeh die Erweiterung des Weinguts

Durch den Zubau schuf der Winzer auch eine Bühne für Incentive-Events, Pop-Up-Heurige und Open-Air-Kinoabende in Andau. LEADERSNET.tv war bei der Eröffnung mit dabei.

Vergangene Woche eröffnete das Weingut Hannes Reeh in Andau, Burgenland, im Rahmen einer Open-Air-Party mit 500 Gästen den Zubau eines Gutshofs, der vor allem als Eventlocation dienen soll. In Zukunft sollen hier zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Wein, aber auch andere Unterhaltungsprogramme stattfinden. Durch einen neu geschaffenen Seminarraum will sich das Weingut auch als Ort für attraktive Klausuren unterschiedlicher Unternehmen anbieten.

Für die Erweiterung des Weinguts von 4.000 auf 8.000 Quadratmeter investierte Hannes Reeh sechs Millionen Euro und schuf damit neben dem Veranstaltungsbereich auch die Voraussetzungen für eine höhere Lagerkapazität, mehr Arbeitsplätz sowie die Trennung der Weiß- und Rotweinproduktion. Eine Sortimentserweiterung um einen Reeh-Winzersekt ist ebenfalls in Planung.

In seiner Eröffnungsansprache vor prominenten Gästen wie dem Nationalratsabgeordneten Nikolaus Berlakovich, Foodblogger Gerhard Dragschitz, dem Präsidenten der Wirtschaftskammer Burgenland, Peter Nemeth, sowie zahlreichen Winzer-Kollegen wie Gerhard Markowitsch, Erich Scheibelhofer und Hans Schwarz, bezeichnete Hannes Reeh den neuen Gutshof als das Herzstück und somit den Mittelpunkt des Weinguts und betonte durch die Erweiterung eine Qualitätssicherung und -steigerung erreichen zu können.

Das Weingut Hannes Reeh liegt am Rande der Ortschaft Andau, die mit rund 2.400 Sonnenstunden pro Jahr der sonnenreichste Ort Österreichs ist. Weniger als 500 Millimeter jährlicher Niederschlag machen die Region zugleich zu einem der regenärmsten Plätze des Landes, alles zusammen sind dies die besten Voraussetzungen für das Wachstum außerordentlich reifer Trauben, der Basis für elegante und kraftvolle Weine. Seit den Achtzigerjahren ist die Familie Reeh hier tätig, 2007 übernahm Hannes Reeh das Andauer Weingut, heute umfasst die Rebfläche etwa 120 Hektar.

https://hannesreeh.at/

 

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.