La Dolce Vita – Genuss, Wellness und Golf in der Toskana

| 23.08.2018

Ein Urlaub im Herzen der italienischen Feinschmeckerregion in einem Luxushotel auf einem alten Landgut.

Der Herbst ist die beste Jahreszeit für einen Gourmeturlaub in der Toskana. Anfang Oktober erstrahlt die sanfte Hügellandschaft der Toskana in leuchtendem Dunkelrot, wie die reifen Trauben an den unzähligen Weinstöcken der Weinberge. Hier, in dieser malerischen Umgebung zelebriert man hingebungsvoll das süße Leben in allen seinen Variationen. Wahrlich eine Traumdestination für Genießer, für Liebhaber italienischer Gourmetküche und eines besonders edlen Tropfens. Grundsätzlich reicht schon ein Kurztrip, um das „dolce vita“ an einem malerischen Ort zu inhalieren und jede Minute intensiv zu leben.

In idyllischer Abgeschiedenheit liegt zum Beispiel das Luxushotel „Il Castelfalfi – TUI  Blue Selection“. als idealer Rückzugsort für Erholungsuchende und Freunde des sanften Tourismus. Olivgrün und Terracotta dominieren die Anlage, daneben befindet sich der hoteleigene Weinberg, dessen Erträge im Weinkeller des Hauses lagern. Für die Pflege von Körper und Geist gibt es Gourmet-Restaurants,  einen großartigen Wellnessbereich sowie Swimming-Pools zur Abkühlung. Der nächste Ort, Montaione, ist zirka elf Kilometer von dem alten Landgut, auf dem das Hotel und die dazugehörigen Villen errichtet wurden, entfernt. In die kulturellen Zentren Pisa und Florenz führt eine Bahnstrecke, das Hotel bietet jedoch auch einen Shuttle-Service dorthin an. Bis zum nächsten Flughafen, Pisa-Galileo-Galilei sind es 53 Kilometer, zum Flughafen Florenz-Peretola zirka 60 Kilometer. Es gibt ausreichend Wander- und Radwege, umsäumt von Weinbergen, Olivenhainen und verschwenderisch üppiger Natur. Authentische Urlaubserlebnisse sind im Preis inbegriffen.



© TUI Blue Selection

Zur Spezies der Genießer und Naturliebhaber zählen bekanntermaßen auch die Golfspieler, sie finden in unmittelbarer Umgebung den größten Golfplatz der Toskana, in der der wohl lieblichsten Landschaft Italiens. Die Toskana zählt seit jeher zu den beliebtesten Golfdestinationen Italiens. Dank des milden Klimas kann man hier den Golfsport nahezu das ganze Jahr ausüben. Der Golf Club Castelfalfi  beherbergt eine imposante 18-Loch- sowie eine wunderschöne 9-Loch-Anlage, daneben Übungseinrichtungen und eine Golfschule. Die nach den Prinzipien der Nachhaltigkeit konstruierten Plätze gehören zu den attraktivsten Anlagen aus landschaftlicher Sicht und zu den herausforderndsten aus sportlicher Sicht. Selbstverständlich werden Hotelgäste bevorzugt, Golfpackages finden sich ebenfalls im Angebot des Hotels.

www.airtours.de

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.