Sinnliches Golfvergnügen auf Mauritius

| 15.07.2018

Exklusiv wohnen und auf einem wunderschönen Golfplatz im Norden der Sonneninsel ein paar Runden Golf spielen.

Erst vor einem Jahr eröffnete in Mont Choisy der allererste Golfplatz der die natürliche Schönheit des Nordens der Insel, seine Aussicht auf die Berge und das historische Erbe des Ortes hervorstreicht. Hier im Nordosten der Trauminsel im Indischen Ozean reihen sich herrliche Strände aneinander, darunter auch versteckte Privatstrände mit exklusiven Hotels, wie zum Beispiel das neurenovierte „LUX Grand Gaube“.

Mauritius empfiehlt sich schon seit langem mit seinem milden Klima als beliebte Ganzjahresdestination für Golfspieler. Mittlerweile gibt es eine Reihe von schönen Plätzen und mit dem „Mont Choisy Golfcourse“ verfügt der Norden nun auch über einen besonders attraktiven Championshipcourse. Der aus Simbabwe stammende Golfplatzdesigner Peter Matkovich baute neben anderen Plätzen auf Mauritius und in der restlichen Welt auch diese fantastische Anlage. Das Design des 18-Loch-Platzes Mont Choisy Le Golf bereichert die natürliche Schönheit der Küstenlandschaft mit ihrem üppigem, tropischen Ambiente. Inmitten eines Naturreservates gelegen, erstreckt er sich über eine riesige Fläche entlang von welligen Zuckerrohrfeldern.

Idealerweise ist der zu den Topplätzen der Insel zählende Golfcourse nicht mehr als 15 Minuten vom LUX Grand Gaube-Resort entfernt und dank einer Kooperation profitieren die Gäste des Luxushotels von exklusiven Packages und vergünstigten Greenfees. Gäste die in den Prestige Junior Suiten bzw. in den privaten Villen wohnen, kommen in den Genuss von Golf unlimeted, Greenfees, Transfer und Golf Cart inklusive.

Paradies im Paradies

Das Hotel-Resort selbst schließt an eine Lagune mit zwei Privatstränden an, deren Sand wahrhaftig seinem Namensgeber, dem mauritischen Dorf Poudre d’Or, was auf Deutsch „goldener Puder“ bedeutet, gerecht wird. Nach der Komplettrenovierung entstand ein Resort mit Wohlfühlcharakter in eklektischen Retro-Chic-Style, der mühelos raffiniert und dennoch ungezwungen wirkt. Materialen wie Rattan im Vintage-Look, handgefertigte Keramik, bequeme Loungemöbel und sorgfältig ausgesuchte Accessoires, gepaart mit sanften Farben dominieren das Interieur in den 186 Zimmern und Suiten des Hotels. Es gibt auch eine Bar mit mehr als 88 Rumsorten und als Special für Romantiker das Beach Rouge, wo man bei spektakulären Sonnenuntergängen abends und nächtens, am besten barfuß am Strand spaziert und eine leichte Meeresbrise über sich gleiten lässt.

Selbstverständlich verfügt das Resort über einen luxuriösen Spa-Bereich mit Meditation und Yoga, aber  es gibt auch ein Pop-up Kino unterm Sternenhimmel und Rundflüge entlang der Küste mit einem hoteleigenen Wasserflugzeug.

Bei Buchungen bis Ende August offeriert das Hotel bis zu 45 Prozent Discount, zusätzlich auch noch ein kostenloses Meal-Upgrade und eine Gratis-Massage. (red)

www.luxresorts.com/de/hotel-mauritius/luxgrandgaube

www.montchoisygolf.com

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.