Golf meets Business zum Auftakt der Lyoness Golf Open in Atzenbrugg

| 08.06.2017

Bekannte Persönlichkeiten aus der Wirtschaft spielten gemeinsam mit den Golfprofis am Diamond Country Club Golfcourse.

Bis zum Sonntag geht im „Diamond Country Club“ in Atzenbrugg Österreichs größtes, internationales Golfturnier, die „Lyoness Golf Open powered by Organic+“ über die Bühne und Golfösterreich blickt gebannt auf das Spiel von Weltklassegolfer Bernd Wiesberger und 15 weiteren rot-weiß-roten Profis und Amateuren. Turnierdirektor Ali Al-Khaffaf kann heuer dank der Unterstützung der Sponsoren Lyoness, Organic+, Emirates, BMW, Sportland Niederösterreich, Donau Versicherung AG und weiteren Sponsoren wie San Lucar wieder ein hochkarätiges Starterfeld vorweisen. Für die Region bedeutet dieses Turnier jedes Jahr einen starken Impuls. Denn neben der großen Publicity, immerhin gehen die Live-TV-Übertragungen und die Berichte von 150 Journalisten in die ganze Welt, tragen die Unterbringung, Betreuung und Verpflegung der Teams, des gewaltigen Trosses an Betreuern, Medienleuten und Besuchern einiges zum finanziellen Erfolg bei. 

Am Tag vor dem Turnierbeginn trafen sich zum Auftakt wieder die heimische Business-Elite mit den Golfprofis zum gemeinsamen Pro/Am. Nicht allzu oft ergibt sich die Gelegenheit mit Top-Stars wie Bernd Wiesberger, Mike Weir oder Miguel Angel Jiménez in einem Flight zu spielen. Der französische Profi Benjamin Hebert führte letztendlich sein Team mit Manuel Wiedner, Gerald Lasnik und Stefan Maier zum Sieg. Die Siegerehrung und der gleichzeitige offizielle Auftakt zu den Lyoness Golf Open fand dann am Abend im Strandhaus des Diamond Country Clubs unter Beisein des Lyoness-CEO Hubert Freidl, des Leiters von BMW Marketing Golf, Florian Wallner, den Vertretern der European Tour Ben Cohen und David McLaren, e|motion-Geschäftsführers Herwig Straka, sowie des Gastgebers Christian Guzy statt.

Unter anderen am Tee: Martin Gross, Emirates, Alexander Thaller, SanLucar, Staranwalt Manfred Ainedter, Gerhard Hrebicek, Volker Piesczek, Rainer Schönfelder, Michael Dorfmeister und Claudia Kristofic-Binder.

www.lyonessopen.com

Lyoness Open
Lyoness Open

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.