Wiener Multibrand Onlinestore hilft heimischen Designern

| 10.05.2020

Firusas hat über 30 Jahre Erfahrung in der europäischen Luxus-Modeszene. 

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der europäischen Luxus-Modeszene konnte Firusas den Wandel der Mode und des Handels hautnah miterleben. Nun will das Wiener Unternehmen regionalen, kreativen Marken ihre Plattform zur Verfügung stellen und dabei helfen, online die ersten Erfolge zu erzielen.

Was im Jahr 1985 mit dem kleinen Laden "4 Jahreszeiten" in Wien begann ist heute das erfolgreiche Konzept der zehn High-End-Boutiquen in der österreichischen Mode-Metropole. Ab sofort bietet der eigene Webshop Firusas begabten österreichischen Designern die Möglichkeit ihr Onlinegeschäft aufzubauen. "Mit wunderschönen Geschäften und einem großen Kundenstamm konnten viele regionale Marken über die letzten Jahre gute Erfolge verzeichnen. Aktuell wird jedoch deutlich, wie verletzlich das Geschäft vieler regionaler Marken und Designer ist. Deren wirtschaftliches Überleben ist nun stark gefährdet, erst recht, wenn E-Commerce noch kein wichtiger Geschäftsbestandteil ist", so 4-Jahreszeiten-Geschäftsführer David Haimov.

"Wir suchen aktuell nach talentierten, österreichischen Modedesignern, die sich auf anspruchsvolle, weibliche Kunden spezialisieren sowie großen Wert auf raffiniertes Design, hohe Qualität und Premium Lifestyle setzen", ergänzt 4-Jahreszeiten-Geschäftsführerin Firusa Haimov.

Professionelle Shootings und Werbekampagnen

Ohne jegliche Gebühren kümmert sich das Team um die Onlinepräsenz, inklusive professioneller Shootings, Fotoerarbeitung und Beschreibungen. Darüber hinaus werden alle neuen Marken in den Werbekampagnen miteinbezogen, um auch internationale Aufmerksamkeit zu schaffen.

Seit vergangenem Jahr ist Firusas mit Marken wie Max Mara Studio, Marina Rinaldi, Laurèl, Dorothee Schumacher, Liu Jo, Coccinelle, Fabiana Filippi, FFC, Peuterey ud mehr präsent. Im Gegensatz zu vielen anderen Multibrand Onlinestores soll der Schwerpunkt ab sofort nicht mehr ausschließlich bei den größten Marken liegen. (red)

www.firusas.com

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.