Glitzernde Nächte im Zaubergarten der Swarovski Kristallwelten

Filmvergnügen unter freiem Himmel und großartige Zirkuskunst im Garten des Riesen.

Laue Nächte mit viel Zauber und auch ein wenig Nervenkitzel kündigt Swarovski in seinem Sommerprogramm in den Kristallwelten in Wattens, Tirol, an. Von 1. bis 31. August 2019 wird der Garten des Riesen zum Open-Air-Kino unterm Sternenzelt und passend zur Kooperation mit dem Circus Roncalli werden cineastische Highlights mit besonderem Zirkusbezug wie „Water for the Elephants“, „The greatest Showman“ oder „Cirque du Soleil: Worlds away“ gezeigt.

Für Familien beginnt das Kino unter freiem Himmel bereits um 15.30 Uhr mit Kindervorstellungen, die Abendvorstellungen gehen dann ab 20.15 Uhr über die Leinwand. Dazwischen sorgt der „kristalline“ Hochseilartist Freddy Nock aus dem Circus Roncalli für Nervenkitzel.


Stefan Isser, Carla Rumler, Bernhard Paul, Markus Langes-Swarovski und Lili Paul-Roncalli © Swarovski Kristallwelten

Die Swarovski Kristallwelten laden die Besucher darüber hinaus ein, den Garten des Riesen schon vor Filmbeginn zu besuchen, um auch die angebotenen kulinarischen Leckerbissen genießen zu können. Eis, Popcorn, Zuckerwatte und kühle Getränke im Café des Artistes schaffen den Bogen zwischen Zirkuszelt und Open-Air-Kino. Neben den atemberaubenden Künsten der Roncalli-Artisten zeigen die Kristallwelten auch ihre eigenen Attraktionen, wie zum Beispiel den größten, von Hand geschliffenen Kristall der Welt in der blauen Halle.

Bei der Filmauswahl setzen die Swarovski Kristallwelten ganz im Sinne ihrer eigenen Philosophie auf Internationalität und inhaltliche Aussage gleichermaßen. Es werden nicht nur Blockbuster Marke Hollywood gezeigt, sondern auch einige Streifen aus dem Arthouse-Bereich. Klassiker wie „Peter Pan“ oder „Pulp Fiction“.

Das Filmprogramm: www.kristallwelten.com/lichtspiele

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.