Christian Piffer

Firma: data square GmbH
Position: Geschäftsführer

Christian Piffer studierte Wirtschaftsinformatik an der TU Wien und begann seine berufliche Karriere bereits 1998 neben seinem Studium als selbständiger EDV Trainer und Softwareentwickler. 2006 folgte der Wechsel zur Volksbanken AG als Projektmanager für den Online-Bereich, wo er in Folge mit dem Aufbau und der Leitung der Business Intelligence und des Datenqualitätsmanagements betraut wurde. Drei Jahre später wählte er den Schritt in die IT-Beratungstochter des Marktforschungsunternehmens Focus Media Research. Zeitgleich mit dem Abschluss des Doktorats 2010 im Bereich der Produktionssimulation und -optimierung in der Pharmaindustrie, verantwortete er als Business Unit Manager den kompletten Aufbau des digitalen Start-ups schnapp.at der Focus Online Services.

Im Jahr 2013 übernahm der gebürtige Salzburger die Themenverantwortung für Analytics, Big Data und digitale Transformation der NTT Data in Österreich. Ab Juni 2015 fungierte Christian Piffer als Partner der mayato AT und verantwortete den gesamten Aufbau des Business Consultings sowie der Media und Customer Analytics Lösungen in Österreich. Seit September 2016 ist Piffer Geschäftsführer der data square GmbH.

www.datasquare.at

diese Story versenden « zurück