Accenture in Alpbach 2019

Accenture bat zur Breakout-Session mit Karl-Theodor zu Guttenberg, Gernot Blümel, Michaela Huber, Thomas Arnoldner und Michael Zettel. Im Zentrum des Talks: Die Digitalisierung als Zeitalter der unbegrenzten Möglichkeiten – neue Geschäftsfelder, neue Weichenstellungen für alte und neue Player. Unter der Moderation von Lisa Gadenstätter stellte man sich die Frage: "Wie verwundbar ist unsere Wirtschaft?".

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.