T-Breakfast Wien: "Neues allein reicht nicht, es muss signifikant besser sein als das Bestehende"

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!
30.11.2016

Die Autobranche befindet sich im Umbruch: Doch autonomes Fahren, Smart Navigation, Connected Car sowie das Internet der Dinge verändern nicht nur die Autoindustrie, sondern auch die Märkte. Durch den Technologiesprung werden neue Geschäftsmodelle möglich.

T-Mobile hat dies zum Anlass genommen, um zum T-Breakfast Wien, einer exklusiven Networking-Veranstaltung für Entscheidungsträger, zu laden. Als Keynote-Speaker konnte Daniel Hammerl, Country Director Tesla Motors Austria & Italy, gewonnen werden.

Dieses Video versenden « zurück