(c) leadersnet/Holzinger

marke[ding]plus zeigte Blick in die Werbezukunft

Biz-Talks | 13.09.2015

Wels war zwei Tage der Hotspot der österreichischen Werbe-, Marketing- und Eventszene.

Als größte B2B-Marketingmesse präsentierte die marke[ding]plus in Wels schon heute die Ideen von morgen. 2.631 Besucher aus ganz Österreich, Deutschland und den benachbarten Ländern begaben sich auf eine Reise quer durch das Werbeuniversum. Rund 180 Aussteller aus 9 Nationen zeigten die neuesten Trends & Must-Haves der Event-, Promotion- und Kommunikationsbranche.

Galaktisch gute Stimmung herrschte bei der marke[ding]plus-night am ersten Messetag. Über 500 Gäste feierten bei dem Marketing-Event des Jahres in der neuen Messehalle 21. Eine tolle Bühnenshow mit Live-Acts, eine spektakuläre Feuershow von den maniac-bar-Artist und die 7-köpfige Live-Band de Coronas aus Holland fesselten die Gäste und zeigten Eventabwicklung auf höchstem Niveau.  Grund zum Feiern hatten auch die Sieger des marke[ding]awards. Bei einer aufwändig inszenierten Show wurden die innovativsten Werbemittel des Jahres ausgezeichnet. Den ersten Platz in der Kategorie "Werbeartikelneuheit 2015" gewann World od VR GmbH aus Deutschland mit der “VRoggles“ Virtual-Reality-Brille. In der Kategorie "Kreative Verpackungslösungen" ging der erste Platz an die handgefertigte Papiertragetasche "TILO" von Europack EP Verpackungs GmbH. Über den Publikumsward 2015 freute sich rent a cook mit seinem innovativen Schokokaviar und mit dem Sonderpreis für den besten Einsatz eines Werbeartikels in einer Kampagne wurde Moleskine B2B Distributaion aus Deutschland ausgezeichnet.

www.markeding-plus.at

Marke(ding+) night - Fotos C.Holzinger
Marke(ding+) night - Fotos C.Holzinger
2015-09-09
(176 Fotos)

« zurück