Maria Zesch

Firma: T-Mobile Austria
Funktion: CCO

Maria Zesch, zuletzt Senior Vice President für das Business und Wholesale-Geschäft, hat mit 1. Dezember 2015 die Rolle als Chief Commercial Officer (CCO) bei T-Mobile Austria übernommen und hat in dieser Position innerhalb der Geschäftsführung die Gesamtleitung über den Privat- als auch Geschäftskundenbereich inne. Zesch ist seit 2003 im Deutsche Telekom-Konzern tätig. Die letzten zwei Jahre war sie Bereichsleiterin (Senior Vice President) für das Business und Wholesale-Geschäft.

Vor ihrer einjährigen Karenz 2012 war sie zweieinhalb Jahre in der Geschäftsführung von T-Mobile Austria für Marketingagenden zuständig. Von 2008 bis 2009 hatte sie die Geschäftsführung Marketing bei der Konzernschwester T-Mobile Kroatien inne. Vor ihrer Auslandstätigkeit leitete sie bei T-Mobile Austria das Privatkunden-Segment bzw. die Abteilung Strategie. Vor ihrer Tätigkeit für die Deutschen Telekom war Zesch vier Jahre bei der internationalen Strategieberatung A.T. Kearney Consulting und zwei Jahre beim ORF als Projektmanagerin im Business Development tätig.

www.t-mobile.at

diese Story versenden « zurück