Thomas Prantner

Firma: ORF
Funktion: Direktor für Online und Neue Medien

Thomas Prantner startete sein berufliche Laufbahn als Volontär des ORF in der TV-Auslandsredaktion des Aktuellen Dienstes und als redaktioneller Mitarbeiter der Sendung "Auslandsreport". Ab 1994 arbeitete er als persönlicher Referent und Büroleiter von Generalintendant Gerhard Zeiler.

Von Juni 1995 bis April 2002 war Thomas Prantner Pressesprecher des ORF und Leiter der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation, 1999 erhielt er die Prokura. 2002 wurde der gebürtige Wiener zum ORF-Marketingchef und Leiter der Hauptabteilung Zentrales Marketing bestellt. Seit 1. Jänner 2007 ist Prantner als Direktor für Online und Neue Medien beim Staatsfunk tätig. Seit April 2012 ist er der Leiter der Hauptabteilung Online und neue Medien und stellvertretender Direktor für Technik, Online und neue Medien. Er zeichnet als solcher unter anderem verantwortlich für die ORF TVThek.

www.orf.at

diese Story versenden « zurück