Oliver Vitouch

Firma: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Position: Rektor

Oliver Vitouch studierte an der Universität Wien Psychologie mit Schwerpunkt Humanbiologie und Kognitive Neurowissenschaften. 1995 diplomierte er und promovierte 1999 zum Doktor der Naturwissenschaften. Ab 1995 war er Assistent an der Universität Wien und von 2000 bis 2002 Research Scientist bei Gerd Gigerenzer am Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin (Center for Adaptive Behavior and Cognition, ABC). Nach seiner Habilitation für das Gesamtfach Psychologie wurde er 2002 außerordentlicher Universitätsprofessor in Wien. Anfang 2003 wurde er auf den Lehrstuhl für Allgemeine Psychologie an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt berufen.

Von 2005 bis 2006 war er Vorstand des Klagenfurter Instituts für Psychologie, von 2006 bis 2012 Vorsitzender des Senats. Zugleich hatte er seit 2004 leitende Funktionen in der Österreichischen Gesellschaft für Psychologie inne, deren Präsident er von 2008 bis 2010 war. Im Mai 2012 wurde er zum Vizerektor für Internationale Beziehungen und Lehre bestellt. Seit 29. Oktober 2012 ist er Rektor der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Im Mai 2015 wurde er von Senat und Universitätsrat für die Funktionsperiode 2016 bis 2020 als Rektor wiedergewählt. Ab Januar 2016 war Vitouch Vizepräsident der Österreichischen Universitätenkonferenz (uniko). Im Juni 2016 wurde er zum Präsidenten der uniko gewählt.

www.uni-klu.ac.at

diese Story versenden « zurück