Anton Schutti

Firma: Österreichische Sporthilfe
Funktion: Geschäftsführer 

Nach der Ausbildung zum Diplomsportlehrer auf der Schmelz, folgten Tätigkeiten bei der HSNS Saalfelden sowie ein Executive Master in General Management SGMI St. Gallen und das Diplom Betriebsökonom SGMI St. Gallen. 1977 stieg Anton Schutti bei Fischer Ski als Service Manager ein. 1985 wechselte er zu Atomic wo er 1994 die Gesamtleitung für den alpinen und nordischen Bereich übernahm. 2000 wurde Schutti zum Geschäftsführer der Österreichischen Sporthilfe bestellt. Im Rahmen des SBC-Symposium „Management und Fitness“ wurde der gebürtige Steirer nun zum Ehrensenator ernannt und in den Senat der Wirtschaft, ein ökosozial ausgerichteter Think Tank und internationale Unternehmer-Plattform, berufen.

www.sporthilfe.at

diese Story versenden « zurück