Peter Schönlaub

Firma: Motorradmagazin
Position: Chefredakteur

Peter Schönlaub begann seine berufliche Laufbahn 1991 als Redakteur bei der Autorevue im Orac-Verlag. 1993 heuerte er als Pressesprecher für Fiat, Lancia, Alfa Romeo und Puch bei der Steyr AutomobilvertriebsgmbH an. 1995 begründete er das Motorradmagazin mit und zeichnete für das redaktionelle Konzept des Mediums mitverantwortlich. Daneben machte sich Schönlaub 1997 als Verleger und PR Berater selbstständig. Von 2006 bis 2008 war er zudem als Communications Manager für die KTM Sportcar GmbH tätig. Von 2009 bis 2012 hatte Schönlaub auch die Chefredaktion bei autonet.at inne. Mit März 2014 wurde der Journalist zum Chefredakteur des Motorradmagazins bestellt.

www.motorrad-magazin.at

 

diese Story versenden « zurück