Strategie Austria lädt zur "Stunde der Strategie"

Den Anfang der neuen Serie macht Stefan Pagitz mit dem Webinar "Vom Umbruch zum Aufbruch: Marken nach der Krise".

Strategie Austria geht mit der Strategy Academy Reihe an den Start: In "Die Stunde der Strategie" teilen exzellente Strategen in einer Stunde kompakt ihr Know-how zu den großen und kleinen Zusammenhängen einer aus den Fugen geratenen Welt – und bieten strategische Perspektiven für die Herausforderungen unserer Zeit.

Vom Umbruch zum Aufbruch

Im ersten Teil der monatlichen Webinar-Reihe wirft Stefan Pagitz, selbständiger Markenstratege und Markenpsychologe, einen Blick auf die mögliche Markenwelt, die uns nach den Disruptionen von Covid-19 erwartet. Wie ticken die Menschen in und nach der Pandemie? Welche Bedürfnisse verändern sich? Verändern sie sich überhaupt wirklich und was hat das für Auswirkungen auf Marken, die bis vor kurzem noch als Konstante in einer sich ständig verändernden Welt galten? Mit einem Modell, das auf den grundlegenden Bedürfnisstrukturen der Menschen aufbaut, zeigt Stefan Pagitz, in welche Richtung sich Marken nach der Krise entwickeln müssen, um weiterhin erfolgreich zu sein, oder um erfolgreich zu werden. Moderiert wird die "Die Stunde der Strategie" von Hildegard Linsbauer und Pieter Owen.  (red)

www.strategieaustria.at


Stunde der Strategie

Wann:
25.02.2021
18-19 Uhr

Wo:
Zoom (Link wird vor Beginn per Mail verschickt)
                
Informationen und Anmeldung finden Sie hier

leadersnet.TV