Georg Doppelhofer

Firma: ÖWA – Verein Österreichische Webanalyse
Position: ÖWA-Präsident

Die Vorstandsmitglieder des Vereins Österreichische Webanalyse (ÖWA) haben den Vorstand der Regionalmedien Austria AG Georg Doppelhofer (40) im September 2020 zu ihrem neuen Präsidenten gewählt. Georg Doppelhofer trat seine Funktion am 1. Oktober 2020 an, er spricht sich für eine starke ÖWA aus, die der Qualität und Unabhängigkeit verpflichtet ist und versichert, den Verein weiterhin als glaubwürdige Quelle für objektive und geprüfte Daten zu positionieren und als starke und unabhängige Währung für den heimischen Onlinemarkt voranzutreiben. bzw. auszubauen.

Georg Doppelhofer gehört seit 2014 dem Vorstand der Regionalmedien Austria AG (RMA), einem Joint Venture der Moser Holding AG und der Styria Media Group AG an. Das erfolgreiche Medienunternehmen steht österreichweit mit insgesamt 126 Wochenzeitungen und dem gemeinsamen Online-Portal meinbezirk.at für lokale Nachrichten aus allen Regionen Österreichs. Vor seiner Tätigkeit bei den RMA war er für fünf Jahre als Geschäftsführer diverser Tochterunternehmen der Styria Media Group (Tageszeitung, Wochenzeitung, Online-Portal, Online-Agentur) in Slowenien tätig. Von der Notwendigkeit geprüfter und unabhängiger Mediadaten überzeugt, engagiert sich Georg Doppelhofer neben der ÖWA auch im Vorstand der Media-Analyse sowie in der Österreichischen Auflagenkontrolle.

www.oewa.at

leadersnet.TV