Margarete Gumprecht

Firma: Wirtschaftskammer Wien
Position: Obfrau des Wiener Handels

Die Sparte Handel der Wirtschaftskammer Wien hat seit Juli 2020 mit Margarete Gumprecht eine erfolgreiche Unternehmerin an der Spitze. Die Lebensmittelhändlerin bringt langjährige Erfahrung als engagierte und bestens vernetzte Interessenvertreterin mit, zuletzt war sie im Präsidium der Sparte Handel als stellvertretende Spartenobfrau sowie als Obfrau des Wiener Lebensmittelhandels tätig. Die laut Eigendefinition „Unternehmerin aus Leidenschaft“ managt einen Traditions-Familienbetrieb mit insgesamt 15 Standorten, davon sechs eigene Feinkost- und Spezialitätenläden, sieben Franchisepartner, das Logistikzentrum in Niederösterreich und die oberösterreichische Verkaufs- und Produktionszentrale.

Im Fokus ihrer Tätigkeit als Obfrau des Wiener Handels in der Wirtschaftskammer Wien stehen,  die Grätzel als lokalen Nahversorger stärker zu positionieren sowie die eingeschlagene Richtung, in puncto Digitalisierung und Innovation, weiter voranzutreiben. In diesem Sinne lautet ihr Credo: „Die Zukunft des Handels liegt im globalen Denken, aber im regionalen Handeln.“ Gemeinsam mit ihren Stellvertretern vertritt Margarete Gumprecht 36.000 Wiener Händlerinnen.

www.wko.at

leadersnet.TV