Gerhard Weinhofer

Firma: Österreichischer Verband Creditreform
Position: Geschäftsführer

Der Jurist und Europarechtsexperte Gerhard Weinhofer leitet seit 2005 als Unternehmenssprecher die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit der „Creditreform Wirtschaftsauskunftei Kubicki KG“ in Wien. 2011 übernahm er im bevorrechteten Gläubigerschutzverband „Österreichischer Verband Creditreform (ÖVC)“ – der ÖVC vertritt die Interessen von Gläubigern in Insolvenzverfahren – die Position des Geschäftsführers. Als Mitglied in diversen Gläubigerausschüssen verhandelt Gerhard Weinhofer ab und zu noch selbst Insolvenzverfahren.

Der 1977 in Güssing, Burgenland, geborene Gerhard Weinhofer absolvierte ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien sowie ein Gerichtspraktikum und Praktikum am Europäischen Parlament. Von 2003 bis 2005 gehörte er als Referent der Industriellenvereinigung in Wien an. Ehrenamtlich fungiert Gerhard Weinhofer als Mitglied im Regionalbeirat des AMS und als fachkundiger Laienrichter am Bundesverwaltungsgericht.

Seine Freizeit verbringt der Naturverbundene mit Bergsteigen, Fotografieren und auf der Jagd. Auch die Literatur zählt zu seinen Lebensinhalten, 2006 nahm er an der Frankfurter Buchmesse mit der Herausgabe eines Lyrikbandes „Im Kopf ein Rauschen“ teil.

www.creditreform.at

leadersnet.TV