Infoscreen weist den Weg zu Freiluft-Galerien

Mit einem Street-Art-Schwerpunkt wird der Stellenwert der Kunstform in modernen Metropolen verdeutlicht.

Während sich viele überdimensionale Werke zu Publikumsmagneten entwickelt haben, sind deren Schöpfer – nationale Künstler wie Nychos, David Leitner, Skirl oder Ruin, aber auch internationale wie Case Maclaim, Aryz oder Shepard Fairey – nur einer Minderheit bekannt.

Infoscreen stellt deren Arbeiten nun vor, weist gleichzeitig den Weg zu jenen Bauwerken, auf denen diese zu bewundern sind und zeichnet in verschiedensten Programmformaten Strömungen und Entwicklungen in der Szene nach. Zu sehen ist der Wegweiser zu den Freiluft-Galerien der Street Art  bis 27. September auf über 3.200 Infoscreens in den öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien, Graz, Linz, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt und Eisenstadt.

"Obwohl Infoscreen als einziges digitales Nachrichtenmedium mit Millionenpublikum im öffentlichen Raum in erster Linie Aktualität und Informationsqualität verpflichtet ist, gibt es eine Nahebeziehung zu Street Art“, betont Stefanie Paffendorf. "Mit den Menschen im öffentlichen Raum in Kontakt zu treten, sie zum Denken und Schmunzeln zu bringen, sie zu inspirieren oder auch aufzurütteln, ist unser gemeinsamer Antrieb. Deshalb ist der Street-Art- Schwerpunkt ein Herzensprojekt unseres gesamten Teams."

Graffiti-Workshop für Kunden

Für maximal 20 Infoscreen-Kunden wird und unter Einhaltung aller Hygienerichtlinien am 24. September ein Graffiti-Workshop angeboten. Neben theoretischem Wissen über Street Art von Christian Winkler steht dabei die Praxis im Vordergrund. Schon vor Jahren hat Winkler gemeinsam mit Infoscreen-Marketing-Teamleiterin Jasmina Brahim für Touristen Street Art-Führungen durch Wien durchgeführt.

"Christian Winkler ist einer der profundesten Kenner und Dokumentaristen der Street-Art-Szene. Dass er uns gewissermaßen als Kurator unterstützt hat, freut uns sehr", betont Paffendorf. Das digitale Street-Art-Archiv Winklers umfasst mehrere Terrabyte. (red)

www.infoscreen.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.