Die Gösserhalle schließt die Tore – für immer!

Die Entwicklungen rund um Covid 19 stellt die Eventbranche vor große Herausforderungen. Auch die Gösserhalle hat seit Mitte März mit starken Umsatzeinbußen zu kämpfen und die Prognose verspricht keine Besserung. Die Folge daraus – die Gösserhalle schließt die Tore, viel früher als geplant und für immer.

Die Gösserhalle im 10. Wiener Gemeindebezirk ist seit 2017 als Veranstaltungslocation nicht mehr wegzudenken und hat sich mit rund 200.000 Gästen der unterschiedlichsten Branchen und Unternehmen in Wien schnell etabliert. Mit dem Standort nahe dem Hauptbahnhof, im Entwicklungsgebiet „Neues Landgut“, war den Betreibern Vera Diechtl und Emanuel Grasl aber auch bewusst, dass die Laufzeit begrenzt ist. Bis Mitte 2022 hätte in der Gösserhalle noch gefeiert werden sollen – doch dann kam Covid 19. Aus wirtschaftlichen Gründen haben sich die Betreiber nun entschlossen bereits mit Ende August die Tore der Gösserhalle für immer zu schließen.

„In Anbetracht des zeitlich begrenzten Pachtvertrages und einem Einnahmenausfall von 100%, der voraussichtlich noch länger anhalten wird, ist es für uns wirtschaftlich leider nicht mehr möglich den Betrieb der Gösserhalle fortzuführen.“, so Emanuel Grasl.

„Die Gösserhalle war immer ein Herzensprojekt von uns an dem wir auch die letzten Monate noch sehr stark festgehalten haben. Nun ist es aber an der Zeit die Situation zu akzeptieren und nach vorne zu blicken und uns auf unsere neuen Projekte zu fokussieren.“, so Vera Diechtl.

Wehmütig aber auch mit viel Motivation und Zuversicht geht es für das Team rund um Vera Diechtl und Emanuel Grasl nun weiter in Richtung neuer Projekte. Und die Gösserhalle verabschiedet sich hiermit, eineinhalb Jahre vor dem offiziellen Ende, und schließt mit August 2020 – leider für immer!

Eine Auswahl aus Erinnerungsfotos von Event-Highlights aus der Gösserhalle finden Sie in unseren Fotogalerien im Anhang. (red)

Weitere Infos und Rückfragen unter office@goesserhalle.at
www.goesserhalle.at

Kommentar schreiben

* Pflichtfelder.

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.