Mit dem Kleinod an die Côte d'Azur

Schulterschluss mit Tourismuszentrale Atout France: Bar-Hotspot im Stadtgarten schenkt seinen Gästen mit kontaktlosem Gewinnspiel eine Reise an die französische Riviera.

In der Wiener Innenstadt kann seit wenigen Wochen wieder franzöisches Savoir Vivre im Kleinod Stadtgarten genossen werden. Die Kleinod-Chefs Alexander Batik, Oliver Horvath, David Schober und Philipp Scheiber laden auch im Sommer der Babyelefanten gemeinsam mit dem Café Français von René Steindacher in den Wiener Stadtpark.

Gewinnspiel mit Atout France

Zum Höhepunkt der Reisesaison gibt es eine besondere Überraschung für die Gäste des Kleinod Stadtgarten in Zusammenarbeit mit der französischen Zentrale für Tourismus Atout France: Zwei glückliche Gewinner können demnächst hautnah den Zauber der Côte d'Azur genießen. In Cannes verbringen die Gewinner drei Nächte im 4-Sterne-Stadthotel BW Premier Collection Mondial in der großzügigen Prestige-Suite mit Terrasse und Meerblick inklusive Frühstück.

Unter allen Teilnehmern wird wöchentlich zusätzlich eine Flasche Perrier-Jouët Champagner im Kleinod Stadtgarten verlost. "Das Kleinod Stadtgarten ist die optimale Destination, um im maritimen Ambiente mitten in der Wiener Innenstadt einen Kurzurlaub zu genießen. Besonders für unsere vielen Gäste, die diesen Sommer aufgrund der Pandemie nicht so weit reisen. Gemeinsam mit Atout France bekämpfen wir das Fernweh mit kühlen Drinks und der schönen Aussicht auf die nächste Reise", so Schober.

Mit QR-Code kontaktlos an die Côte d'Azur

Die Teilnahme an der Verlosung erfolgt über die digitale Speisekarte im Kleinod Stadtgarten. Mit einem QR-Code gelangt man direkt am Smartphone zum Gewinnspiel. Mit etwas Glück gibt es zum entspannten Champanger-Cocktail im beliebten Sommer-Hotspot auch gleich zwei Tickets an die Côte d'Azur. (red)

www.kleinod.wien

www.france.fr

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.