Dieter Zand

Firma: Eventagentur brandmood GmbH
Position: Executive Partner

Dieter Zand gehört nach der Fusion seiner Agentur EVENTERY mit der Kitzbüheler Agentur k-zwei Kommunikation im Jahr 2019 zum Geschäftsführer-Trio der Fullservice-Eventagentur brandmood und verantwortet als Executive Partner die Bereiche Strategie, Beratung und Sales.

Mit seinem fundierten Fachwissen und großer Erfahrung sorgt der 46-jährige gebürtige Bad Ausseer dafür, dass an allen vier brandmood Standorten, Bad Ischl, Wien, Kitzbühel und Graz die Unternehmensvision gleichermaßen mit Leben erfüllt wird: Marken mit spürbarer Emotion aufladen und Menschen so begeistern, dass Livemomente lange nachwirken können.

Als einer der Mitbegründer der Erfolgsband „Ausseer Hardbradler“ kam Dieter Zand frühzeitig in Kontakt mit Managern, Künstlern sowie mit der Organisation großer Veranstaltungen. Parallel zu seiner Künstlertätigkeit absolvierte er sein Studium an der Kunstuniversität Graz sowie sein Studium der Wirtschaftspädagogik an der Karl-Franzens-Universität Graz. Es folgten Weiterbildungen zum Marketingberater mit Schwerpunkt Eventmanagement sowie langjährige Lehrtätigkeit an den Fachhochschulen Joanneum Bad Gleichenberg und Kufstein.

Eine der wesentlichsten Stärken von Dieter Zand ist es, bei der Konzeption von Events stets zwei Perspektiven einnehmen zu können – eine künstlerische und eine wirtschaftliche. So behält der Freigeist bei aller Kreativität immer die Zahlen im Blick. Außergewöhnliche Konzepte ja, aber wohl kalkuliert und mit gutem Gespür für wirtschaftliche Sinnhaftigkeit. Zand hat diese Fähigkeit mit seinem Team oftmals für große Marken wie voestalpine, Jaguar, Landrover, Erste Group, RedZac, Schwarzkopf, Palfinger, Porsche Austria und viele mehr eingesetzt.

Im Rahmen seiner Tätigkeit als Executive Partner bei brandmood ist Dieter Zand Mitglied der Eventmarketing Board Austria.

www.brandmood.com

www.emba.co.at

leadersnet.TV