Corinna Drumm

Firma: Verband Österreichischer Privatsender (VÖP)
Position: Geschäftsführerin

Corinna Drumm ist seit 2010 Geschäftsführerin des Verbands Österreichischer Privatsender (VÖP). Davor war sie zwölf Jahre lang im Management mehrerer österreichischer Privatradio- und Privatfernsehsender tätig. Von 2004 bis März 2010 war Drumm Geschäftsführerin des privaten TV Senders SAT.1 Österreich. Von 1998 bis 2004 war sie im Management der Privatradios Antenne Wien und Antenne Salzburg tätig.

Bei der Generalversammlung der Association of European Radios (AER) wurde Corinna Drumm am 9. Oktober 2019 einstimmig zur Vizepräsidentin des AER gewählt. AER ist die Interessenvertretung der privaten Radioveranstalter in Europa und repräsentiert mehr als 4.500 Radiosender in der EU und der Schweiz.Bereits seit 2012 ist Drumm Mitglied des Executive Committee des AER. Corinna Drumm hat Betriebswirtschaftslehre in Trier (Deutschland) und Dublin (Irland) studiert.

www.voep.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.