Christoph Urbanek

Firma: DLA Piper Weiss-Tessbach
Position: Partner in der Finance & Projects Gruppe

Christoph Urbanek ist Rechtsanwalt und Partner in der Finance & Projects Gruppe im Wiener Büro der Wirtschaftsanwaltskanzlei DLA Piper. Er hat sich auf die Beratung im Projekt- und Finanzierungssektor spezialisiert. Sein besonderes Steckenpferd ist die Immobilienfinanzierung.

Urbanek beschäftigt sich in diesem Zusammenhang neben der Bankfinanzierung auch insbesondere mit innovativen Ansätzen und deren rechtlicher Ausgestaltung. Das betrifft einerseits die Mezzanine-Finanzierung als Ergänzung zur Eigenkapital-Finanzierung und als Alternative zur klassischen Bankfinanzierung, etwa im Zuge von Crowdinvesting. Außerdem setzt er sich intensiv mit Blockchain-Anwendungen wie der Ausgabe von Security Tokens im Real-Estate-Bereich auseinander.

Christoph Urbanek ist regelmäßig auf renommierten Immobilien-Fachmessen wie der MIPIM in Cannes oder der EXPO-Real in München vertreten. Außerdem hält er oft Vorträge bei Fachkonferenzen wie dem Finanzplaner Forum in Wien oder der Blockchain-Real in Wien. Urbanek ist seit mehreren Jahren Lehrbeauftragter an der Universität Wien, der FH Joanneum Graz, des bfi Wien und der FH Donau Uni Krems, wo er regulatorisches Bankrecht, Finanzierungs- und Kreditsicherungsrecht, sowie Insolvenzrecht lehrt. Zudem hat er das Praxishandbuch Bankgeschäfte (Manz, 2018) verfasst.

www.dlapiper.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.