Ing. Gerald Heerdegen

Firma: Fahnen-Gärtner GmbH
Position: CEO

Von der Pike auf den Textildruck gelernt …
Nach Abschluss der Matura im Sportzweig der HIB-Saalfelden absolvierte Ing. Gerald Heerdegen das HTL-Kolleg für Textilchemie in der Sprengergasse und ein dreisemestriges Wirtschaftskolleg in Wien. Berufspraxis sammelte er bei diversen Fachpraktika – unter anderem beim Textildrucker Josef Otten und der Berliner Stoffdruckerei. Auf Wunsch seines Vaters wurde er schon 1995 im Alter von 25 Jahren im Familienbetrieb tätig. Er begann als Produktionsleiter, fünf Jahre später übernahm er die Marketing- & Verkaufsleitung, im Juni 2005 schließlich die Geschäftsführung.

Mit klarer Werteorientierung …
Vom Führungsstil über die Produktion bis hin zum Kundenservice – Ing. Gerald Heerdegen ist mit seinem Unternehmen FAHNENGÄRTNER immer einen außergewöhnlichen Weg gegangen. Basierend auf zahlreichen Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Humanenergetik entwickelte er zusammen mit seinen Mitarbeitern eine einzigartige Unternehmenskultur mit dem starken Fokus auf Mensch und Gemeinwohl.

Engagiert für Fortschritt, Qualität und Nachhaltigkeit …
Als Visionär liegt Ing. Gerald Heerdegen nicht nur das verantwortungsvolle Unternehmertum am Herzen, sondern auch seine Heimat, weshalb er sich für eine Modellregion Pinzgau engagiert. Als Pionier setzt er immer wieder Zeichen. Die Mitentwicklung einer Weltneuheit im Digitaldruck – der Druckmaschine ColorBooster DS – ist eine bedeutsame Innovation der letzten Jahre in der Produktion. Bei den Produkten steht die Powerflag für Nachhaltigkeit in der Branche. Damit ist FAHNENGÄRTNER im hochqualitativen Digitaldruck-Fahnenmarkt Weltmarktführer.

www.fahnen-gaertner.com


Advertorial

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.