Clemens Klinglmair

Firma: Deloitte Oberösterreich
Position: Geschäftsführer

Clemens Klinglmair ist Steuerberater bei Deloitte Oberösterreich und leitete als Director die KMU-Beratung am Standort Steyr bevor er mit Juni 2019 zum Mitglied der Geschäftsführung Oberösterreich aufstieg.An der Seite von Franz X. Priester leitet er nun das Team am Standort Steyr. Nebenberuflich unterrichtet Klinglmair an der Fachhochschule Steyr sowie an der Johannes Kepler Universität Linz im Bereich Steuerrecht

Der gebürtige Steyrer ist von den Stärken seiner Heimatregion überzeugt. "Die hohe Exportquote und eine niedrige Arbeitslosigkeit sprechen für sich: Die oberösterreichische Wirtschaft floriert. Das verdanken wir vor allem der Innovationskraft, der Dynamik und dem Tatendrang der viele Hidden Champions am Standort", erklärt Klinglmair.

Als KMU-Experte kennt Klinglmair aber auch die Herausforderungen, denen sich die oberösterreichischen Unternehmen stellen müssen. Vor allem der Fachkräftemangel hält die Betriebe derzeit auf Trab. Doch auch der digitale Wandel sorgt vielerorts noch für Kopfzerbrechen. "Viele Geschäftsprozesse werden zunehmend digitalisiert und automatisiert. Das verändert unsere Arbeitswelt und fordert ein Umdenken seitens der Unternehmen", betont Clemens Klinglmair.

In diesem Umfeld wird ein interdisziplinärer Beratungsansatz immer wichtiger. Klinglmair sieht hier im Deloitte Netzwerk einen großen Mehrwert. "Wir können jederzeit auf internationales Expertenwissen zurückgreifen. Gleichzeitig bieten wir eine sehr persönliche und bodenständige Beratung. Diesen Mix aus lokaler Verwurzelung und globaler Vernetzung schätzen unsere Kundinnen und Kunden sehr", so Clemens Klinglmair.

www.deloitte.at/oö

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.