Thomas Wawris

Firma: Meissl Architects
Position: COO und Leitung Büro Wien

Schon früh wusste Thomas Wawris, dass er Architekt werden wollte und strebte daher danach das erlernte Wissen aus HTL und Studium auch in der Praxis anzuwenden. Er begann im Rahmen eines Praktikums seine Karriere als Planer in der Bauabteilung der Erste Bank, wo er nach einigen Jahren schon erste eigenständige Projekte übernehmen durfte.

Im Jahr 2005 stieß er noch während des Architekturstudium zu Meissl Architects die damals den Standort Wien neu aufbauten. Nach Abschluss 2007 des Studium der Architektur an der Technischen Universität wurde er Büroleiter und lenkt seither die Geschicke des Unternehmens im Osten Österreichs. In logischer Konsequenz folgte 2011 die Ziviltechnikerprüfung und drei Jahre später die Befugnis zum Architekten.

Die Projekte der letzten 13 Jahre sind über ganz Österreich verteilt, von Wien über das Burgenland bis nach Salzburg und Tirol, aber auch darüber hinaus. Thomas Wawris leitet den Schwerpunkt der Planungen im Gesundheitswesen im Team von Meissl Architects und leitet aktuell als größtes Projekt die Planung einer Tagesklinik in Bad Wiesee am Tegernsee in Deutschland. Im Verbund mit einem Hotel der Luxusklasse welches das vom Partner geführte Team aus Tirol betreut, entsteht hier eine Gesundheitseinrichtung auf höchstem Niveau. Seit 2017 ist Thomas Wawris Partner bei Meissl Architects.

www.meissl.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.