Edgar Castellanos

Firma: MediaCom
Position: Art Director

Edgar Castellanos, der ursprünglich aus Mexico City stammt, kam 2006 nach Wien um die Creative Unit der MediaCom, Magic Moments, zu unterstützen. Hier bekam er, wie er es ausdrückt, "die Möglichkeit, seine lateinamerikanischen Erfahrungen in einem europäischen Feld auszuspielen". Er habe seine visuelle Sprache adaptieren und neu erfinden müssen, um in den österreichischen Markt zu passen, so der Art Director über die Entwicklung seiner Arbeit.

Diese Entwicklung geschah analog zum wachsenden Aufgabenfeld und der Reichweite der Agentur. In den frühen Jahren seiner Tätigkeit für MediaCom lag Castellanos' Hauptfokus auf der Kreation von Creative Media sowie der Konzeption und graphischen Umsetzung der internen Kommunikation. Mit der Zeit wurden seine Kreativ-Konzepte und Umsetzungen ein integrierter Vorteil für das Kundenportfolio der MediaCom, womit sich seine Verantwortlichkeiten stark in Richtung Ideation und Video ausrichteten.

Als Teil des MediaCom Beyond Advertising Teams ist es seine Aufgabe, die kreativen und visuellen Wege für Content Creation zu konzipieren. Als langjähriger Teil der Agentur unterstützt der die MediaCom auch bei der Kreation aller internen und externen Kommunikationsmittel. Zu diesem Aufgabenfeld gehören auch der Lead bei Concept- und Art Direction für Pitches der MediaCom.

Zu Edgar Castellanos Kundenportfolio gehören bekannte Marken wie M&M's, Snickers oder Twix, für die der Art Director beispielsweise Social Media Postings entwarf, oder Sonne International, für die er OOH-Kampagnen und Radio-Spots umgesetzt hat.

www.mediacombeyondadvertising.com

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.