Bettina Schuckert

Firma: kika/Leiner
Position: Marketingleiterin

Bettina Schuckert ist seit Mitte Mai die neue Marketingleiterin von kika/Leiner (LEADERSNET berichtete). Schuckert ist in ihrer Funktion unter anderem für die Entwicklung einer neuen Werbelinie zuständig. Als Marketingleitung vereint sie die Bereiche Werbung, CRM, Grafik, Merchandising und Fotostudio und schafft damit optimale Synergiepotenziale.

"Ich freue mich die beiden Marken in einer so spannenden Zeit mitgestalten zu können und meine Erfahrung in der strategischen Entwicklung von Handelsmarken einzubringen. Mit der verstärkt regionalen Aussteuerung der Marketingaktivitäten werden wir die Bedürfnisse unserer Kunden noch stärker berücksichtigen können", so die 46-jährige in einer erste Reaktion.

Zuletzt war Schuckert bei LeasePlan tätig, wo sie unter anderem die digitale Transformation des Unternehmens begleitet hat. Sie absolvierte das Tourismuskolleg Modul in Wien 19 und war anschließend in verschiedenen Marketing- und PR-Funktionen tätig. So fungierte sie als Marketingleiterin bei Pagro Diskont und war anschließend Generalsekretärin bei Die Donau – Danube Tourist Commission. In dieser Funktion war sie für die Vermarktung der Donau als ganzheitliche Tourismusdestination, Messeauftritte, Kongresse, Pressebetreuung und Lobbying zuständig.

2011 folgte dann der Wechsel zur Handelskette Zielpunkt, bevor sie im September 2014 zur Rewe International AG wechselte. Dort leitete sie den Bereich "Strategisches Marketing" beim Diskonter Penny. Im April 2018 folgte dann das Engagement bei LeasePlan.

www.leiner.at

www.kika.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.