Gerold Idinger

Firma: Unilever Austria
Position: Verkaufsdirektor

Gerold Idinger hat mit Start Februar 2018 die Position des Verkaufsdirektors bei Unilever Austria angetreten und führt gemeinsam mit Christian Kratky die Vertriebsorganisation. Er folgt damit auf Nikolaus Huber, der zeitgleich eine Führungsrolle bei Unilever Deutschland übernimmt.

In seiner mehr als zehnjährigen Konzernzugehörigkeit war Idinger in verschiedensten Marketing- und Verkaufsfunktionen tätig. So hat er unter anderem als Key Account Manager einen der größten österreichischen Kunden betreut, im Marketing-Bereich war er für das gesamte Waschmittel- und Reinigungsgeschäft von Unilever in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich. Ebenfalls in seinen Zuständigkeitsbereich fiel auch die erfolgreiche Integration der Sara Lee Marken in das Unilever DACH Konzern-Portfolio. Zuletzt hatte er die Position des Strategischen Leiters für den Bereich Home- und Personal Care bei Unilever Austria inne.

Der 38-jährige hat Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien studiert mit Spezialisierung auf internationales Marketing. Zusätzlich verfügt er über einen Abschluss in Politikwissenschaft.

www.unilever.at

leadersnet.TV

BMW Wirtschaftspressekonferenz

Die BMW Group hat 2017 mit weltweit über 2,4 Millionen verkauften Fahrzeugen das beste Absatzergebnis aller Zeiten erzielt. LEADERSNET.tv hat BMW Austria-Chef Christian Morawa und BMW Motoren GmbH-Geschäftsführer Christoph Schröder zum Interview gebeten.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.