Der e-Golf zum Preis des TDI

Zwischen heute und morgen liegen bis zu 190 Kilometer.

Von A nach B mit "e"
Wer an die Zukunft denkt, denkt auch an Nachhaltigkeit. So ist der Übergang von fossilen Brennstoffen zu regenerativen Energien für Volkswagen selbstverständlich. Mit dem e-Golf wurde ein weiterer großer Schritt in die richtige Richtung gesetzt. Denn mit einer praxisnahen Reichweite von 130 bis 190 Kilometern, die er rein elektrisch zurück legt, ist er der ideale Begleiter im Alltag. Schließlich fahren rund 80 Prozent aller Autofahrer nicht mehr als 50 Kilometer pro Tag.

Einfach abends anschließen und morgens vollgeladen losfahren
Damit das Elektrofahrzeug immer mobil ist, bietet Volkswagen unterschiedliche Lademöglichkeiten, um die eingebaute Lithium Ionen-Batterie stets mit genügend Strom zu versorgen – und das auf völlig unkomplizierte Art und Weise: Eine Möglichkeit ist das Laden per Ladekabel an Netzsteckdosen zu Hause oder aber öffentlich mit Wechselstrom über das Ladekabel an Wechselstrom-Ladestationen.

2016 gibt es den e-Golf zum Preis des TDI*
Der e-Golf ist 2016 ein besonders interessantes Fahrzeug: Denn durch die Kombination unten stehender Faktoren ist der e-Golf für Unternehmer zum Preis eines Golf TDI Highline 110 PS TDI DSG* erhältlich. 

Darum wird der e-Golf so preiswert

  • Das Fahrzeug ist durch seinen reinen Elektroantrieb ab 2016 vorsteuerabzugsfähig
  • Es gibt sehr hohe individuelle Bundes- und Landesförderungen für e-Fahrzeuge
  • Der Sachbezug für Dienstwagenfahrer beträgt ab 2016 bei e-Fahrzeugen 0 %
  • Volkswagen bietet zusätzlich spezielle Unternehmerförderungen

Und auch Privatkunden profitieren vom neuen Angebot 
Denn in Verbindung mit dem All-Inclusive-Leasing der Porsche Bank können auch Privatkunden den e-Golf zum Preis des TDI fahren. Und das Beste: über Themen wie Service, Garantie oder Versicherung muss man sich im ALL-INCLUSIVE-PAKET der Porsche Bank beim Neuwagenkauf keine Gedanken mehr machen. Der Volkswagen Kunde fährt für die Dauer der Laufzeit bei Leasingfinanzierung rundum sorglos.

Mehr Informationen beim teilnehmenden VW Betrieb!

Das ALL-INCLUSIVE-Paket ist bis 30.06.2016 bei Ihrem Volkswagen Betrieb für alle VW PKW erhältlich!

https://www.volkswagen.at/e-golf

* Verfügbare öffentliche Förderungen, Volkswagen Unternehmer-Förderungen und der ab 2016 in Österreich geltende Vorsteuerabzug für Unternehmer sind berücksichtigt. Vergleich mit Golf Highline 110 TDI DSG. Stromverbrauch in kWh/100 km: 12,7 (kombiniert), CO2-Emissionen in g/km: 0 (bezieht sich auf den CO2-Ausstoß beim Fahren, die gesamten CO2-Emissionen hängen von der Herkunft des Stroms ab. Volkswagen empfiehlt daher die Verwendung von Ökostrom).

_________________________________

Advertorial

Den neuen e-Golf auf der Vienna Autoshow 2016 live erleben:

Wann: von 14. bis 17.1. 2016

Wo: Halle D, Messe Wien, Messeplatz 1, 1020 Wien

www.viennaautoshow.at

leadersnet.TV

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.