Auf den Spuren von Lady Di

| 07.04.2020

Stars und Labels greifen ihren typischen Stil heuer auf. 

Lady Diana war die unbestrittene Stilikone ihrer Zeit und ist nach wie vor eine der wichtigsten Mode-Ikonen. Alles was sie trug, trug sie mit Bedacht und setzte Statements. Aber auch ihre Freizeitlooks sind einfach unvergesslich: Stoffhose mit Karo-Muster, Cardigan und eine weiße Bluse, Jogginganzug mit Cowboyboots und Blazer oder Blazer zu Karotten-Jeans, Loafers und Baseball-Cap. Bella figura machte sie auch in ihren unzähligen Jumpsuits. Für die Kollektion 2021 lässt sich nun sogar das In-Label Perfect Moments von Lady Di inspirieren.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Currently creating our Summer 21 Moodboard, featuring (as always) The People's Princess. #PerfectMomentSports #PerfectMomentMoodboard

Ein Beitrag geteilt von Perfect Moment (@perfectmomentsports) am Apr 6, 2020 um 1:45 PDT

Die französische Vogue widmete der "Königin der Herzen" sogar eine Sonderbeilage. Ein Instagram-Account veröffentlichte alle Post-Trennungs-Outfits der Prinzessin unter dem Namen @ladydirevengelooks. Der amerikanische Modeblog manrepeller.com stylte im vergangenen Jahr ein Best-Of-Lady-Di nach und Hailey Bieber shootete ebenfalls für die Vogue typische Diana-Looks. (red)

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.