Tanzcafé Arlberg Music Festival: 29.03 – 13.04.2020

Unter dem Motto „Tanzen wie früher zu Musik von heute“ wird Lech Zürs wieder zum Place-to-be für Musikliebhaber und Tanzbegeisterte.


Ski-, Tanz- und Musikbegeisterte aus nah und fern dürften bereits dem Frühling entgegenfiebern, denn ab Ende März steht Lech Zürs wieder ganz im Zeichen des Tanzcafé Arlberg Music Festivals. Für 16 Tage, vom 29.03. – 13.04.2020, wird der ganze Ort zum Tanzsalon mit unvergleichlichem Flair und facettenreicher Note. Ob im Freien, umgeben vom imposanten Gebirgspanorama, im stilvollen Ambiente von Hotelbars oder bei coolen Beats in den Clubs – überall wird gefeiert und getanzt. So abwechslungsreich die Locations, so vielfältig präsentiert sich auch das Programm. Dabei schließt das Festival einerseits an die lange Tradition des 5-Uhr-Tees bzw. der Tanzveranstaltungen an, wie sie einst in renommierten Wintersportorten wie Lech Zürs zum guten Ton gehörten. Andererseits zeigt sich das hochkarätige Event hinsichtlich musikalischer Ausrichtung auch ganz am Puls der Zeit. Heuer präsentieren sie insbesondere die Vielfalt der heimischen Musikszene, darunter viele junge Künstler. So zeigt sich Österreich nicht nur in historischem Sinne als großes Musikland – und das Tanzcafé Arlberg Music Festival insgesamt als perfekte Gelegenheit, Wintersport und Urlaubstage mit Musikgenuss und Tanzlust zu verbinden.

Beeindruckende Bandbreite an Highlights aus Österreich – dancing to the top sound of music
Beim Tanzcafé Arlberg Music Festival wird auf ein breites Spektrum an Musik- und somit Tanzstilen gesetzt, was Abwechslung und Highlights für so gut wie jeden Geschmack verspricht. Angeknüpft wird dabei auch an die Tradition, wie mit Swing, Jazz-Standards und Big-Band-Sound. Retro-Feeling im schönsten Sinne dürfte sich beim Auftaktkonzert vom legendären Entertainer und Crooner Louie Austen mit der Big Band Lech am Sonntag, den 29. März einstellen. Die Bandbreite an Live-Acts ist beeindruckend und auch der heurige Fokus auf die österreichische Musikszene von Vielfalt geprägt.

STREET FOOD MARKET in Zürs – mit reichhaltiger Auswahl an kulinarischem Hochgenuss
Umrahmt von der prächtigen Gebirgskulisse von Zürs verbinden sich die Gaumenfreuden mit Hörgenuss und Tanzlaune des Tanzcafé Arlberg Music Festivals. Beim STREET FOOD MARKET in Zürs am Arlberg wird vom 04.-05.04.2020 zur Verkostung ausgesuchter Spezialitäten geladen, während am Sonntag das französische Scratchophone Orchestra mit pulsierendem Electro Swing für grandiose Stimmung am STREET FOOD MARKET Zürs sorgen.

Weitere Informationen unter: www.lechzuers.com/tanzcafe-arlberg/


Advertorial

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.