1.001 Stück: Rado in Zusammenarbeit mit Modedesignerin Kwankao

| 13.02.2020

Der Mond diente als Inspiration.

Die thailändische Designerin Kwankao Svetavimala hat 2011 ihr gleichnamiges Fashion-Label auf den Markt gebracht und gilt als einer der Shootingstars der Modewelt in Asien. Kwankao ist zudem auch als Cellistin, Schauspielerin, TV-Moderatorin und Sängerin bekannt.

Kwankao ist für ihre Liebe zum Detail bekannt und die erste Designerin, die die Rado DiaMaster Kollektion – anstelle der True Thinline - mit einer Limited Edition von 1.001 Stück bereichert.

Open-Heart-Design und Funkelnde Diamanten

Das Zifferblatt verfügt über ein Open-Heart-Design, das an den zu- und abnehmenden Mond erinnert – ein symbolisches Bild aus der thailändischen Kultur. Auch der Name der Uhr weist auf die Bedeutung des Himmelskörpers hin: Prajun bedeutet Mond auf Thailändisch.

Durch das Open-Heart-Design können – je nach Lichteinfall und dem Winkel, in dem die Uhr gehalten wird – verschiedene Ausschnitte des Automatikwerks im Inneren betrachtet werden. Die Zeit lässt sich dank dezenter Indexe bei 3, 6, 9 und 12 Uhr und drei Zeigern einfach ablesen. Fünf funkelnde Diamanten am Zifferblatt verleihen der DiaMaster Prajun ein besonders elegantes Erscheinungsbild. Auch die Lünette zieren 60 Top-Wesselton-Diamanten und sorgen für einen funkelnden Wow-Effekt. Der Gehäuseboden aus Saphirglas gibt den Blick auf ein speziell verziertes Uhrwerk frei.

Das 35 mm große Gehäuse ist aus Plasma-Hightech-Keramik gefertigt – ein Material, das für Rado charakteristisch ist und sich durch seine Kratzfestigkeit, Hautverträglichkeit und sein leichtes Gewicht auszeichnet. Das hochwertige Schweizer Automatikwerk, das im Inneren der Uhr schlägt, bietet eine herausragende Gangreserve von bis zu 80 Stunden.  Der Perlmutt-Effekt wird auf dem grau schimmernden Kalbslederarmband mit Python-Prägung fortgesetzt. Zusätzlich wird die DiaMaster Prajun Limited Edition mit einem schwarzen Wechselband geliefert. (red)

www.rado.com
 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.