Dress to impress?

Luxury News hat sich auf den Bällen nach den interessantesten Kleidern umgesehen.

Die Ballsaison ist voll im Gange. Nirgendwo sonst wird die Ballkultur so glamourös zelebriert wie in Österreich, wo jährlich zahlreiche atemberaubende Ballveranstaltungen über die Bühne gehen. Allen voran die Bundeshauptstadt, die dem Wiener Lebensgefühl mit 450 Bällen einen hohen Stellenwert einräumt.

Wie tanzt man mit Stil an?

Wer etwas auf sich hält, der folgt nicht nur dem Ruf aufs Parkett, sondern mischt sich stilsicher unter die teils hochkarätigen Ballbesucher. Je größer der Ball, desto wichtiger das Erscheinungsbild. Schlicht oder Glitzer, Prinzessin oder griechische Göttin, alles ist erlaubt. Keine Kompromisse gibt es jedoch bei der Länge: Bodenlang ist Pflicht.

Inspirationen, Dos und auch Don'ts gibt es in unseren Galerien. (red)

 

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.