Guerlain: Der Erfinder des Lippenstiftes hat viel Neues im Gepäck

| 10.12.2019

Neben Kiss Kiss in vielen Variationen und flüssiger Form wird die ikonische Parure Gold Foundation noch glamouröser.

Seit über 135 Jahren gelten rote Lippen als Inbegriff der Sinnlichkeit. Ne m’oubliez pas (Vergiss mich nicht): Unter diesem Namen hat Pierre-Francois Pascal Guerlain 1870 den Lippenstift erfunden. Bei der Weltausstellung in Amsterdam 1883 wurde der Prototyp, ein in Seidenpapier eingewickelten Stift aus Rizinusöl, Hirschtalg und Bienenwachs, präsentiert.

Um 1900 kleidete Guerlain den Schönmacher in emaillierte Silberhülsen. Der Grundstein für weltweiten Erfolg war gelegt und rote Lippen wurden durch berühmte Damen wie die Kino-Diven Clara Bow, Mae Murray und Co. zum Must Have.

Auch in Sachen Make-up ist das Traditionhaus ein Vorreiter: 1984 revolutionierte Guerlain erneut die Make-up Welt mit dem berühmten Terracotta Puder. Das Make-up Sortiment reicht heute von Make-up Bases über einzigartige Foundations bis hin zu personalisierten Lippenstiften und zeichnet sich nicht nur durch besondere Vielfalt, sondern vor allem durch höchste Qualität der Produkte aus.

Makellos und legendär

Hochwertig und einzigartig sind auch die Neuheiten der Saison. Die ikonische Parure Gold Foundation mit 24 Karat Gold wurde heuer mit einer neuen luxuriösen Goldverpackung neu erfunden. Zudem lancierte Guerlain auch ein Parure Gold Setting Mist, das für einen makellosen Teint sorgt. Die legendären und weltberühmten KissKiss Lippenstifte zeigen sich in neuen Nuancen und Texturen. Von seidigen, farbintensiven Lippenstiften über matte Farbtöne bis hin zu leicht getönten Lippenbalsams – die KissKiss Serie bietet den passenden Lippenstift, je nach Bedarf und Gelegenheit. Die einzigartige KissKiss Serie gibt es jetzt auch in flüssiger Form. KissKiss Liquids sind verfügbar in 20 Farben und drei Finishes: matt, glänzend und glitzernd verfügbar und garantieren nicht nur kraftvolle Farben, sondern ebenso reichlich Pflege.

Pünktlich zu den kommenden Feiertagen lanciert der französische  Kosmetikkonzern den limitierten Christmas Look 2019. In dieser Saison ist es die märchenhafte Goldenland Collection, die mit warmen Tönen, glänzendem Gold und Raffinesse gefüllt ist. Die edle Weihnachtskollektion umfasst insgesamt neun wunderschöne Make-up Produkte (Eyeshadow Palette, Terracotta Puder, Météorites-Puder sowie drei Rouge G Lippenstifte und drei Cases), die jedem Look einen magischen, festlichen Charme verleihen.

Tief mit Frankreich verwurzelt

Die Seele des Hauses Guerlain ist tief mit Frankreich verbunden, wo auch zwei moderne und umweltfreundliche Produktionsstätten ihren Sitz haben. Das Herz von Guerlain verkörpert die luxuriöse Boutique mit dem legendären Schönheitsinstitut auf der schönsten Prachtstraße der Welt, Champs-Elysées 68. Im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie stehen neben höchsten Qualitätsstandards und besten Rohstoffen ebenso ein Bewusstsein für die sozial- und umweltpolitische Verantwortung sowie nachhaltige Entwicklung. Guerlain engagiert sich aktiv für den Schutz verschiedener Tier- als auch Pflanzenarten und ist stets bestrebt, die Umweltbelastungen mithilfe von ökologischen Designs sowie CO2-zertifizierten Fabriken sowie Büros zu minimieren. (red)

www.guerlain.com

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.