"Wir können uns auf einen großen Jahrgang freuen"

| 10.12.2019

Winzer Hannes Reeh verrät im Luxury News Talk, welche Weine immer passen, was er in Sachen Events auf der Agenda hat und warum es keine No-Gos gibt.

Hannes Reeh bezeichnet sich selbst als Weindemokrat. "Wein ist für alle da", lautet sein Credo. Vino ist für ihn ein geselliger Freund, den man gerne in seiner Runde aufnimmt. Er möchte nicht ständig besprochen, analysiert und befachsimpelt werden. Nur eine Sache ist wichtig: Er muss gut sein. Luxury News hat den Winzer zum Talk getroffen.

Luxury News: Wie ist die Weinerte im überaus sonnigen Jahr 2019 ausgefallen?

Reeh: Der Herbst hat für uns Winzer die besten Voraussetzungen gebracht. Wir konnten gesundes, reifes Traubenmaterial ohne jeglichen Druck zum richtigen Zeitpunkt ernten. Wir sind somit super zufrieden, sowohl quantitativ als auch qualitativ ist heuer alles top. Wir können uns auf einen großen Jahrgang freuen.

Luxury News: Wann konnte die Ernte eingefahren werden?

Reeh: Wir haben in der ersten Septemberwoche gestartet und haben die Ernte mit Mitte Oktober beendet.

Luxury News: Können mit dem Jahrgang 2019 auch neue Produkte kreiert werden?

Reeh: Ja, wir haben den Grundwein für unseren Sekt vinifiziert. Dieser liegt jetzt auf der Feinhefe, nachdem er im kleinen Barrique vergoren wurde. Alle drei  Wochen Batonage verleiht ihm noch mehr Cremigkeit und Fülle.

Luxury News: Im Juli wurde der neue Zubau mit großem Eventbereich gefeiert. Sind auch für 2020 Events geplant?

Reeh: Auf jeden Fall, wir konnten in diesem Jahr schon Einiges umsetzen und haben 2020 noch mehr im Eventbereich vor. Man darf sich wieder auf Private Dinings mit Top-Köchen freuen und im Sommer werden wir mit Openair "Kino & Wein" starten!

Luxury News: Schon bald geht es Richtung Weihnachten. Haben Sie eine besondere Empfehlung für den Heiligen Abend im Sortiment?

Reeh: Unser Premium Blend Unplugged X ist sicher das perfekte Tröpfchen für den Heiligen Abend, kann ich wirklich sehr empfehlen.

Luxury News: Führen Sie auch einen Wein, der immer und zu jeder Gelegenheit passt?

Reeh: Unsere Heideboden Cuvées rot und weiß passen perfekt für jede Gelegenheit und sind die idealen Speisenbegleiter.

Luxury News: Was ist ihr persönlicher Lieblingswein?

Reeh: Eindeutig mein Unplugged Zweigelt

Luxury News: Kann man besondere Trends in Österreich und international feststellen?

Reeh: Man kann einiges an Veränderung feststellen, aber ich würde nicht "Trend" dazu sagen. Durch die Wetterextreme ändert sich für uns Winzer als Produzent eines Naturprodukts einiges. (Erntezeitpunkt, Rebsorten, usw.) 

Luxury News: Was sind die No Gos in Sachen Weingenuss?

Reeh: Grundsätzlich gibt es keine No Gos, wichtig ist nur: schmeckt oder schmeckt nicht. Wobei natürlich ein Cola-Wein schon ein No Go ist.

hannesreeh.at

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.