Extravaganz in Leder – different as you are

| 03.12.2018

Die auffällige Bowbag von Arina Bolotueva verleiht ihrer Trägerin einen starken Ausdruck ihrer Individualität.

Die in Russland geborene und in Österreich aufgewachsene Designerin Arina Bolotueva verschafft ihren Kreationen mit einer Kombination aus klassischen Elementen und avantgardistischem Volumen eine unverwechselbare Formensprache.

Zeitlose und dennoch verspielte Designs verleihen ihren Kollektionen eine unübersehbare Extravaganz und ihrer Trägerin eine nach außen getragene Individualität. Diese Philosophie ihrer Marke „Bolot“ spiegelt sich zum Beispiel bei der von ihr entworfenen „Bowbag“, einer auf verschiedene Art tragbare Ledertasche eindrucksvoll wider.

© Bolot
© Bolot

Die Vorder- und Rückseite der aus hundertprozentigem Kuhleder gefertigten Tasche sind in Form einer Masche designt, wobei auf der Rückseite eine praktische Schlaufe zum Tragen angebracht ist. Die Innenseite besteht aus hundert Prozent Polyester. Den wahren Reiz der in Schwarz, Gold, Silber und Indigo Blau erhältlichen Taschen verleihen die dazugehörigen auffälligen Accessoires, wie dazu passende Gürtel und Hosenträger.

Damit eröffnet sich eine Vielfalt an Tragevarianten, zum Beispiel als Clutch oder mit Kette, sie kann direkt am Arm festgemacht sein, aber auch als Gürteltasche umgeschnallt werden. Die absolut extravaganteste Art des Tragens wäre, die Bowbag auf einen Hosenträger zu schnallen und diesen auf einen, speziell dafür gefertigten Gürtel festzumachen. Diese Variante verleiht der Trägerin einen überaus starken Ausdruck von Selbstbewusstsein.

https://bybolot.com/

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.