Luxusprodukt des Monats

| 10.04.2018

Die flachste Automatikuhr der Welt. 

Die beiden Uhrenmanufakturen Bulgari und Piaget lieferten sich in den letzten Monaten ein unglaubliches Wettrennen um die flachste Automatikuhr der Welt. Nachdem Piaget mit der Altiplano jahrelang diesen Titel für sich beanspruchte und erst im Jänner dieses Jahres eine Altiplano Ultimate Automatic mit einem nur 4,3 Millimeter hohen Gehäuse vorstellte, schnappte sich nun Bulgari diesen Weltrekord mit der „Octo Finissimo Tourbillon Automatic“ und einer Gesamthöhe von nur 3,95 Millimetern. Es bleibt aber nicht bei einem Weltrekord, mit dem weltweit flachsten Tourbillon stellte Bulgari gleichzeitig einen weiteren auf und das neue Bulgari-Kaliber BVL 288 ist außerdem das flachste Automatikwerk der Welt.

Uhrenliebhaber schätzen die Komplexität jedoch auch bei einer ultradünnen Uhr. Deshalb galt es, nicht nur die Teile kleiner zu machen, sondern auch auf die Präzisionstechnik zu achten. Der Weltrekord basiert darauf, dass der Käfig des fliegenden Tourbillons in einem Kugellager läuft, was Bauhöhe einspart, und die Schwungmasse peripher auf der Gehäuserückseite angebracht ist. Diese besteht zur Hälfte aus Weißgold und zur Hälfte aus Aluminium, so dass die Schwerkraft immer die goldene Hälfte nach unten zieht.

Die Automatikuhr wirkt durch ein starkes Design, der Verzicht auf ein klassisches Zifferblatt erzeugt eine harmonische Optik. Das bereits bekannte superflache Octo-Gehäuse aus sandgestrahltem Titan, mit achteckigem Grundbau, misst 42 Millimeter im Durchmesser und ist bis 30 Meter wasserdicht. Eine Öffnung auf der Rückseite in Form der Eingangstüre zur Via Condotti Boutique in Rom gibt den Blick auf das Uhrwerk frei.

Bulgari bringt die Octo Finissimo Tourbillon Automatic in einer limitierten Auflage von lediglich 50 Stück auf den Markt, der Preis wird für Deutschland mit 125.000 Euro angegeben. (red)

www.bulgari.com

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen.