Peter & Paul: "Gesundheitsprävention – quo vadis?!"

Hat sich die Einstellung zur präventiven Gesundheitsvorsorge im Zuge der Pandemie geändert? Ab wann soll man sich eine präventive Auszeit zugunsten der eigenen Gesundheit gönnen und wie kann man das Gesundheitsbewusstsein auch in den Betrieben steigern bzw. verankern? Das und mehr diskutiert Moderator und Gastgeber des W24-Wirtschaftstalks „Peter & Paul“ Paul Leitenmüller mit Primarius Prof. Dr. Michael Bach, Ärztlicher Leiter des Gesundheitszentrums Vortuna Bad Leonfelden und Andreas Eckerstorfer, Geschäftsführer der Hochreiter Gesundheitsbetriebe.

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!