"Peter & Paul" - Die Wiener Fleischer als Spezialitätenhändler

Es gibt immer weniger „Fleischhauer“ in Wien. Warum ist das so? Was setzt dieser Sparte so zu und was kann man tun, um das Bewusstsein für hohe, regionale Fleischqualität in unserer Gesellschaft zu stäken und somit diese Traditionsbetriebe weiter zu unterstützen. Das diskutiert Gastgeber und Moderator des W24-Wirtschaftstalk mit KR Erwin Fellner, Chef der Wiener Fleischerbetriebe und KR Margarete Gumprecht, Obfrau des Wiener Lebensmittelhandes in der Wirtschaftskammer Wien.

Sollten Sie das Video nicht abspielen können, klicken Sie bitte hier!