MILLSTÄTTER WIRTSCHAFTSGESPRÄCHE

22. Oktober 2020 - 23. Oktober 2020
  • Location: Kongresshaus Millstatt

22. Oktober, 10:00 bis 23. Oktober 2020, 18:30 Uhr
Kongresshaus Millstatt | Marktplatz 14 | 9872 Millstatt am See

ÜBER DIE NICHT-ÖKONOMISCHEN GRUNDLAGEN UNSERER WIRTSCHAFT

Unsere Demokratie und unsere Wirtschaft haben eine große Gemeinsamkeit: Sie leben von Voraussetzungen, die sie selbst nicht schaffen können. Während die Demokratie etwa Gemeinsinn oder Verantwortungsbewusstsein benötigt, ist unsere Wirtschaft auf Leistungs- und Veränderungsbereitschaft angewiesen.

Im harten globalen Wettbewerb der Unternehmen und Wirtschaftssysteme kommt es für nachhaltigen Erfolg zunehmend darauf an, die oft übersehenen nicht-ökonomischen Voraussetzungen für wirtschaftlichen Erfolg in den Mittelpunkt zu stellen. Denn sie stehen hinter Erfolgsgeschichten – und hinter Geschichten des Scheiterns.

Die nicht-wirtschaftlichen Voraussetzungen unserer Wirtschaft aus unterschiedlichsten Perspektiven aufzuzeigen und zu diskutieren – das ist die Mission der Millstätter Wirtschaftsgespräche. Sie setzen sich mit den „unsichtbaren“ Voraussetzungen und Bedingungen für den Erfolg unserer Wirtschaft und unseres Wirtschaftsmodells auseinander. Von Kultur und Religion über Bildung und Demografie bis hin zu Regionen, Diversität und Geschlechtergerechtigkeit. Die Millstätter Wirtschaftsgespräche hinterfragen rein ökonomische Faktoren für den Standorterfolg. Sie präsentieren prononcierte Thesen und Persönlichkeiten, für die Wirtschaft mehr ist als nur ein Zahlenwerk, nämlich ein Wertesystem.

SCHWERPUNKT 2020: WIRTSCHAFT, STAATSEINFLUSS UND DIGITALANARCHIE

ANMELDUNG UNTER:

https://www.mwg.or.at/shop/

ANMELDUNG ZU DEN POWERTALKS & SIDE-EVENTS: https://www.mwg.or.at/anmeldung-sideevents-2020/

alle Events